Lindos ****


Historischer Ort an der Ostküste von Rhodos. Die ganze Stadt besteht aus schmalen Gassen und winzigen weißen Häusern. Überragt wird sie von der antiken Akropolis, die im Mittelalter zu einer Johanniterburg ausgebaut wurde. Es gibt keine Parkplätze in der Stadt selbst, nur oben an der Straße.

Sehenswert in der Stadt:

*** Altstadt von Lindos: in den kleinen weißen Häusern sind heute zahlreiche Souvenirshops untergebracht. Die Stadt lebt fast ausschließlich von den meist englischen und deutschen Touristen.
Blick auf die Altstadt von der Akropolis aus

** Panagia-Kirche: Hauptkirche von Lindos, der Turm und die rote Kuppel sind deutlich zwischen den weißen Häusern erkennbar.
Blick von der Akropolis auf die Panagia-Kirche

*** Südliche Altstadt: Abseits der Haupttouristenwege gibt es viele ruhigere Gassen, wo man die historische Altstadt noch im ursprünglichen Stil genießen kann.
** Treppe zur Akropolis: zwischen den Häusern führt eine Gasse als Treppe verlängert hinauf zum Burgtor
** Antikes Theater: Am Südrand der Stadt liegen die Ruinen eines großen antiken Amphitheaters
Antikes Amphitheater


Sehenswert an der Akropolis:

Blick auf die Akropolis

* Schiffsrelief: am unteren Burgtor ist das Relief eines Schiffes aus dem 2. Jahrhundert vor Christi in den Fels gemeißelt
Schiffsrelief am Tor der Akropolis

** Johanniterburg: Die mächtigen Mauern der heiligen antiken Akropolis wurden von den Johannitern im Mittelalter verstärkt und mit einigen Gebäuden als Festung ausgebaut
*** Stoa: einige der Säulen sind gut erhalten bzw. restauriert. Die hellen Säulen leuchten vor dem blauen Himmel. Von hier hat man auch einen guten Blick auf die Lindos-Bucht.
Stoa der Akropolis

Stoa der Akropolis mit Blick auf die Lindos-Bucht

** Große Treppe: Hinter einer weiteren Säulenreihe geht der Aufstieg weiter
** Athena-Tempel: An der höchsten Stelle der Akropolis stehen die Reste des Athena-Tempels
Athena-Tempel

*** Burgmauern: Von der südlichen Mauer blickt man hinunter auf die Paulus-Bucht, von der westlichen auf die Altstadt

Sehenswert in der Umgebung:

** Zufahrt von Kalathos aus: Entlang der Straße hat man mehrere schöne Blicke auf die weiße Stadt Lindos mit der Lindos-Bucht davor und der Akropolis dahinter
** Grab des Archokrates: Antikes Steingrab am Berghang gegenüber der Akropolis. Gut sichtbar von der Burgmauer aus.
Grab des Archokrates

*** Paulus-Bucht: Eine schöne kleine Badebucht südlich der Altstadt. Der Strand ist winzig zwischen den Felsen.
Paulus-Bucht

Blick auf die Paulus-Bucht von der Akropolis

** Lindos-Bucht: Eine schöne kleine Badebucht nördlich der Altstadt, am Busparkplatz
Blick auf die Lindos-Bucht von der Akropolis

Moderner griechischer Kirchenbau - aus Beton


Umgebung:

Kalathos

Ähnliche Regionen:

**** Rhodos
*** Kamiros
*** Les Baux-de-Provence

Reiseinformationen bei bonorden.de   Startseite Reiseinformationen   Übergeordnete Seite      Unser letzter Besuch vor Ort: Oktober 1999