Esbjerg **


Hafenstadt in Süddänemark, an der Nordsee.
Zur Kommune Esbjerg gehört auch das früher selbständige Ribe, älteste Stadt Dänemarks.

Sehenswert in Esbjerg:

** Fischerei- und Seefahrtsmuseum: Großes Fischereimuseum mit Salzwasseraquarium und Robbenzucht
** Fischereihafen: Größter Fischereihafen Dänemarks
** Fährhafen: Größter Fährhafen Skandinaviens

Sehenswert in Ribe:

*** : Historische Altstadt mit Fachwerk- und weiteren Häusern aus der Hansezeit
*** Dom: Domkirche mit zwei unterschiedlichen Türmen, Aussichtsplattform mit Blick auf die Stadt und das Umland bis zur Nordseeküste
* Stadtpark: Kleine Parkanlage mit Ententeich
* Hochwassersäule am kleinen Hafen

Umgebung:

Varde - Vejen - Hadersleben - Tondern

Reiseinformationen bei bonorden.de   Startseite Reiseinformationen   Übergeordnete Seite      Unser letzter Besuch vor Ort: 1993