Diplomarbeit

Ein System zur automatischen Konfiguration effizienter paralleler Algorithmen im BSP-Modell

In dieser Arbeit wird ein System vorgestellt, wie verschachtelte Algorithmen im BSP-Modell modelliert werden können. Wenn zu jedem implementierten Algorithmus eine diesem Modell ensprechende Beschreibung seiner Eigenschaften (Laufzeit, Unterprobleme) mitgegeben wird, entsteht eine Sammlung von Algorithmen. Aus dieser Bibliothek kann nun ein Scheduler bei einem gegebenen Problem und für einen im BSP-Modell beschriebenen Computer einen effizienten Algorithmus zusammenstellen.

Neben dem Modell enthält diese Arbeit zahlreiche implementierte Algorithmen, mittels derer einerseits das Modell und die entstehenden Algorithmen auf Effizienz untersucht werden sollen. Andererseits soll dies zeigen, wie man Algorithmen und Beschreibungen dazu für dieses Modell erstellt.

Gesamte Arbeit als pdf (864 kB), Postscript (3960 kb) oder gezipptes Postscript (328 kB).
Linie
IndexArbeitBonoFreie SoftwareHobbiesRaytracingStichwörterStudium[Verantwortung und ©]